Am heutigen Donnerstagabend trafen sich 20 interessierte Haupt-und Ehrenamtliche der Ev. Kirchengemeinde Werdohl und Gäste der Landeskirchlichen Gemeinschaft per Zoom, um sich von Jens Schlüter (Emandu Communications) im Bereich Social Media schulen und informieren zu lassen. Inhaltlich standen E-Mail, Messengerdienste und verschiedenste Kommunikationstools auf der Agenda. Über diese wurde nach einer sehr guten Einführung, Einschätzung und unter Betrachtung von Vor- und Nachteilen durch Jens Schlüter über einen möglichen Weg für die Kirchengemeinde beraten. Ein weiteres Treffen ist für Ende April geplant.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .