Im letzten Monat hat sich das Ev. Familienzentrum Arche Noah mit der “Kirche“ beschäftigt. An einem Morgen sollte im Morgenkreis eine Kirche mitten in jede Gruppe gebaut werden. Schnell haben die Kinder des Familienzentrums herausgefunden, dass der Platz im Kindergarten nicht reichen wird. Wir brauchen das Gebäude “Kirche“ aber nicht, um Gott nahe zu sein und gemeinsam im Gebet mit Gott zu sprechen. Gemeinsam können wir ihm genauso nahe sein, wie in der Kirche. Zum Abschluss hat ein Kind gesagt: „Die Kirche ist Gottes Zuhause, indem wir ihn alle besuchen können. Wir können aber auch ohne die Kirche immer bei ihm sein.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .