Am Freitag war es nach langer Zeit wieder laut und deutlich zu hören: „Tapfer und Treu!“, der Jungschargruß der EC Jungschar Stadtmitte. Nach vielen Wochen und Monaten ohne Jungschar geht es jetzt wieder los. 14-tägig sind alle Kinder zwischen 7 und 12 Jahren herzlich an die Jugendräume an der Christuskirche eingeladen, von 16-17:30 Uhr eine tolle Zeit zu erleben, Geschichten aus der Bibel zu hören, Spaß mit anderen Kindern zu haben und endlich wieder Jungscharfeeling zu spüren. Natürlich müssen auch in diesem Rahmen gewisse Spielregeln eingehalten werden und das Einverständnis der Eltern in schriftlicher Form vorliegen, aber für alle, die am Freitag schon dabei waren, schien das kein Problem zu sein. Es durfte eine sonnige, spaßige, sportliche und interessante Zeit gemeinsam erlebt werden. Es ging auf große Bootstour – mit Jesus und seinen Jüngern direkt in den Sturm. Außerdem wurde sich sportlich im Viereck und mit Ninja-Können gemessen. Alle waren sich am Ende einig, dass es schon schöner mit als ohne Jungschar ist! 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.