Regen konnte das Team der Evangelischen Kirchengemeinde Werdohl mit Vikar Andreas Hoenemann, Renate Güth-Mähl, Irmgard Eckardt und Gemeindepädagogin Kerstin Sensenschmidt nicht aufhalten, einen Gottesdienst für die Bewohner des  Wichernhauses zu halten. Die Senioren hat es gefreut und die Akteure waren bald wieder trocken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .