An Ostersonntag durften wir knapp 40 liebevoll gestaltete Osterüberraschungstüten vom Kindergottesdienst und der EC Jungschar Werdohl verteilen. Ein buntes, einladendes, mit Kreide aufgezeichnetes Einbahnstraßensystem (unser Catwalk :)) auf dem Vorplatz der Friedenskirche führte die fröhlichen Tütenabholer direkt zur jeweiligen Ostertüte, in der allerhand Überraschungen rund um Ostern, Material zum Spielen und Entdecken auf sie wartete. Sobald sich die Tüte in den eigenen Händen befand, konnten wir beobachten, wie ein erster Blick hinein geworfen wurde und von vielen direkt eine freudige und staunende Reaktion zu vernehmen war. Trotz Masken konnten wir bei klein und groß ein breites Grinsen erkennen und das ließ auch uns hinter den Masken strahlen. Gerne hätte sich auch das ein oder andere Elternteil mit einer Ostertüte für Kinder beschenken und überraschen lassen und sich in das Alter zwischen 3 und 12 Jahren zurückgewünscht. 😉 Wir haben uns sehr über eure begeisterten Reaktionen gefreut und sind dankbar, die Möglichkeit der Tüten und des Livestreamgottesdienstes gehabt zu haben, um mit euch gemeinsam Ostern feiern zu können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .