„Doch gerade dann, wenn ich Angst habe, will ich mich dir anvertrauen.“ 
Psalm 56,4

Ich hatte mir Gedanken gemacht, wann das CVJM-Frauenzimmer als Ort der
Begegnung, zum Austausch und zum Auftanken wieder beginnen kann, ohne
meine Partnerin Susanne Mankel an meiner Seite zu haben.
Nun kam Corona – wir dürfen uns nicht treffen, aber dank WhatsApp und
Telefon sind wir miteinander verbunden.
Es stellte sich mir die Frage, wie geht es jeder einzelnen von ihnen und
wie schöpfen die Frauen Kraft?
Daraus entstand bei mir der Gedanke, ein HOFFNUNGSBILD entstehen zu lassen.
Jeder durfte kreativ sein und ihr eigenes Bild entstehen lassen.
Unser HOFFNUNGSBILD kann sich sehen lassen!

Heike Grzegorek

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .