Kaffeepause

Ein Beitrag von Gemeindepädagogin Kerstin Sensenschmidt

Ausschlafen, frühstücken, duschen, Zeit lassen, keine Eile, Gespanntsein, der erste Gottesdienst nach dem lockdown, wie wird er werden, Schlüssel und los, auf dem Kirchplatz, warten, Maske auf, Adresse eintragen, Desinfektion, jemand führt mich zum Platz, ungewohnt, seltsam und doch gut, Musik, kein Gesang, zuhören, Gebet und Segen, dann wieder geordnetes Hinausgehen, Smalltalk mit Abstand, Erinnerung: Eigentlich wäre heute Konfirmation, stattdessen, Besuch bei den Konfirmanden, kleiner Gruß, Karte und etwas Süßes, wir haben an euch gedacht, staunen, Verwunderung, Freude, Danke, wir bleiben in Kontakt, ein Lächeln von beiden Seiten, Überraschung gelungen, weiter, Geburtstagskarte in den Briefkasten, nach Hause, Telefonate, dann Kaffee in der Sonne, schön, Zeit zum Ausruhen, durchatmen, genießen, Gott sei Dank!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .