Am Samstag fand der zweite Campfire Gottesdienst für den aktuellen KU-8 Jahrgang in der Friedenskirche unter dem Motto „Das perfekte Geschenk“ statt.

Mit einem starken KU8 Team wurde für den Gottesdienst wieder Einiges auf die Beine gestellt. In einer mit Geschenken und „Lagerfeuer“ dekorierten Kirche wurden die Konfis Willkommen geheißen. Im Gottesdienst wurden die Konfis durch ein lockeres Spiel vom Platz aus und einem Anspiel auf das Thema „das perfekte Geschenk“ eingestimmt, bevor schließlich in der Andacht der Frage nachgegangen wurde, welches Geschenk uns Gott an Weihnachten gemacht hat.

Tatsächlich hat Gott an Weihnachten in seinem Sohn Jesus sich uns selbst verschenkt. So können wir seit Weihnachten wissen, in Jesus einen verlässlichen Freund an unserer Seite zu haben, der uns in allen Lebensmomenten zur Seite steht. Nach Abschluss des Gottesdienstes wurde an drei Lagerfeuerschalen auf dem Kirchplatz der Abend noch gemütlich ausgeklungen.

Wir hoffen mit dem Campfire Gottesdienst im Januar in die dritte Runde gehen zu können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .